„Jedem Badegast lacht das Herz, wenn er das Bad betritt"

19.05.2014

Dieses Zitat aus der Wormser Zeitung von 1934, war sozusagen das Leitmotiv der Jubiläums-Veranstaltung des Paternusbades. Mit einer visuellen und musikalischen Zeitreise feierten am 16. Mai, alle Freunde und Förderer des Bades, das 80-jährige Bestehen mit einem Festprogramm in der Paternusschule in Pfeddersheim.

Das älteste Schwimmbad in der Region, dass seit 2001 den Namen Paternusbad trägt, wurde 1934 eröffnet und im Laufe seiner Geschichte zu einer Institution für viele Familien aus Worms, Pfeddersheim und Umgebung. Alfred Haag, Ortsvorsteher und Vorsitzender des Fördervereins sowie Uwe Franz, zuständiger Dezernent der Freizeitbetriebe, erinnerten an die wechselvollen Zeiten, als aufgrund der prekären finanziellen Lage das Bad geschlossen werden sollte.
Durch die Gründung des Fördervereins 2010 und mit sehr viel Engagement der Mitglieder konnte dies - zur Freude aller - verhindert werden. 

Historischer Rückblick
Felix Zillien und Walter Graf präsentierten im Anschluss eine interessante Ausstellung und einen Bild-Vortrag, der an die Anfänge
des Bades erinnerten, die schon über 100 Jahre zurück liegen.
Das historische Bildmaterial aus öffentlichen und privaten Archiven ist besonders für alteingesessene Pfeddersheimer, sehr interessant und informativ.

Der MGV 1845 präsentierte gemeinsam mit den Pfeddersheimer Wonnegaudis eine humorvolle getanzte Zeitreise durch die vergangenen achtzig Jahre. Musikalisch begleiteten die Wormser Barockbläser das kurzweilige und informative Programm. 

 
Logo Worms

KONTAKT
Freizeitbetriebe Worms GmbH
Monsheimer Str. 41
67549 Worms
Telefon: 06241/9728-0
bdrfrztbtrb-wrmsd

Impressum | Datenschutz | Login
© Freizeitbetriebe Worms GmbH. Alle Rechte vorbehalten.