Spielenachmittag lockt zahlreiche Familie

10.04.2018

Badehose, Taucherbrille, Flossen und Wasserspritze, viel mehr braucht es gar nicht für einen vergnüglichen Spielenachmittag mit der ganzen Familie im Heinrich-Völker-Bad.

Qietschvergnügter Badespaß - über und unter Wasser.
Qietschvergnügter Badespaß - über und unter Wasser.
Isabell, 8 Jahre, beim Schnuppertauchen der Tauchschule Ozeanic.
Isabell, 8 Jahre, beim Schnuppertauchen der Tauchschule Ozeanic.
Abtauchen, Abschalten, Auftanken – die Kinder genossen das ausgiebige Spiel über und unter Wasser.
Abtauchen, Abschalten, Auftanken – die Kinder genossen das ausgiebige Spiel über und unter Wasser.

„Papa, Papa, schau mal her.“, ruft Tim, bevor er gemeinsam mit seiner Schwester durch die Regendusche hindurchtaucht und sich das bereitstehende Floß schnappt. Wer ist schneller auf der anderen Beckenseite angekommen? Das familieninterne Duell kann starten! Das Schwimmbad verwandelte sich vergangenen Samstag in einen riesigen Wasserspielplatz, bei dem der Phantasie keine Grenzen gesetzt waren. Springen, Planschen und das Becken in Beschlag nehmen, durch Schwimmnudeln hindurchtauchen und nach Lust und Laune mit einer mitgebrachten Wasser-Spritzpistole durch das Becken jagen können, am Spielenachmittag ist das ausdrücklich erwünscht.

„Die Spielenachmittage kommen bei unseren Badbesuchern sehr gut an, die Kinder können sich ausgiebig auf den gesamten Wasserspielflächen austoben und die Liegen bieten auch einmal eine kurze Verschnaufpause für die Eltern“, weiß Ines Szimm, Badleiterin zu berichten. Was unter diesen Spielflächen alles zu finden ist, offenbart sich dann beim Schnorcheln oder Tauchen unter fachkundiger Anleitung der Tauchschule Ozeanic, die an diesem Nachmittag einen kostenlosen Schnupperkurs anbot. Isabell, gerade einmal 8 Jahre alt, machte das gleich so gut, dass sie das ganze Becken durchtauchen und sogar die ersten technischen Übungen durchführen konnte. Ein rundum gelungener Nachmittag für die ganze Familie.

 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
 
 
Logo Stadt Worms

Impressum I © Freizeitbetriebe Worms GmbH. Alle Rechte vorbehalten.